Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/vhosts/embeteco.aix-dev.de/portale/wordpress/digibot.staging.embeteco.de/public/wp-content/plugins/wp-fsqm-exporter/classes/class-ipt-fsqm-exp-export-api.php on line 2037
Lokaler Einzelhandel und soziale Medien - wie passt das zusammen? - Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen

Lokaler Einzelhandel und soziale Medien – wie passt das zusammen?


Der erste Workshop

Bei bestem Wetter fanden wir uns Ende Juni über den Dächern der Oldenburger Innenstadt zu einer Innovationswerkstatt beim Unternehmen Gerhard Bruns GmbH & Co. KG ein.

Gemeinsam mit einer bunten Mischung aus Geschäftsführung und Mitarbeiter:innen aus administrativen Bereichen sowie aus dem Verkauf stellten wir uns der Frage, wie das traditionsreiche Einzelhandelsunternehmen für Herrenmode soziale Medien am besten für sich nutzen kann und mit einer neuen Strategie für das Social-Media-Marketing seine Kundengruppen am besten erreichen kann.

Ein Buzzword-Bingo half ganz nebenbei die wichtigsten Begriffe aus dem Themenfeld Social Media kennenzulernen und sich an das Thema anzunähern.

Als nächstes stellt sich die Frage: Wer ist eigentlich unsere Zielgruppe?”

Die erste Etappe ist geschafft: Mit der Übermittlung von Social-Media-Basiswissen und einer Analyse der aktuellen Tätigkeiten des Unternehmens in den sozialen Medien, ist der Grundstein für die Erarbeitung einer erfolgreichen Social-Media-Strategie gelegt. Im nächsten Schritt werden wir mit der Persona-Methode die Zielgruppen des Unternehmens genauer unter die Lupe nehmen, denn die drei Bereiche Herrenmode, große Größen und Berufsbekleidung begeistern in den Geschäften viele verschiedene Herren, die es nun auch online zu erreichen gilt!

Wie es mit dem Projekt von Bruns Mode aus Oldenburg weitergegangen ist, lesen Sie hier.

Hinterlassen Sie ein Kommentar