Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/vhosts/embeteco.aix-dev.de/portale/wordpress/digibot.staging.embeteco.de/public/wp-content/plugins/wp-fsqm-exporter/classes/class-ipt-fsqm-exp-export-api.php on line 2037
Anwendungsorientierter Transfer von Industrie 4.0 - Know-how für KMU - Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen

Anwendungsorientierter Transfer von Industrie 4.0 – Know-how für KMU

20.08.2020

Anwendungsorientierter Transfer von Industrie 4.0 – Know-how für KMU

Unsere Inhalte

Wir stellen das Projekt SPRINT4.0 – Strategic Partnertship for Industry 4.0 Innovation Advanced Training – vor, welches sich dem Transfer von universitären Know-How im Themenbereich Industrie 4.0 hin zu produktionsnahen Anwendungen in Unternehmen widmet. Dabei werden Lehre und praktische Umsetzung von Erlerntem vereint und im Unternehmensumfeld unter realen Bedingungen realisiert. Vermittelte Kompetenzen sind nicht nur Zugewinn für die Studierenden sondern gleichzeitig auch eine innovative Gelegenheit und Möglichkeit für Unternehmen aktuelle Problemstellungen, Strukturen und Lösungen zu überdenken und nachhaltig zu verbessern.

Was nehmen Sie aus dem Workshop mit?

Wir stellen Ihnen ein innovatives Kursangebot der Universität Bremen vor, an dem Sie teilhaben und somit Wettbewerbsvorteile realisieren können. Durch eine Kooperation mit dem Fachbereich 4 (Produktionstechnik) der Uni Bremen und dem BIBA als Forschungsinstitut entstehen innovative Ideen in einem Seminar, welches auf dem State-of-the-art im Bereich Industrie 4.0 basiert. Diese Ideen können dazu beitragen aktuelle und individuelle Problemstellungen in einem breiten Anwendungsspektrum nachhaltig in Ihrem Unternehmen zu lösen. Dies umfasst nicht nur die Konzeption einer Idee (Fallstudienwettbewerb), sondern auch weiterführend die gezielte bilaterale Umsetzung eines Prototyps im praxisnahen Umfeld.

An wen richtet sich dieser Workshop?

Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter*innen in Unternehmen die Digitalisierung und Themen aus dem Bereich „Industrie 4.0“ oder „Industrial IoT“ vorantreiben möchten (Prozessingenieure, operatives Projektmanagement, F&E, CTOs), sowie Studierende (vorwiegend Master, aber auch Bachelor mit Vorwissen in den Studiengängen W.-Ing., Produktionstechnik und Systems Engineering).

Organisatorisches?

Wir würden uns freuen, Sie für den Workshop begeistern zu können, welcher am 20. August 2020, um 16:00 – 17:00 Uhr stattfindet. Den Zugangslink erhalten Sie nach Anmeldung separat per E-Mail.

Referent: Robert Hellbach, BIBA – Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Bremen.

 


Teilnahme

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich, da der Buchungszeitraum abgelaufen ist.
Verpassen Sie keine Veranstaltung mit unserem Newsletter!